Banner

Die Stadt Velbert sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Projektleiter/in für den Aufbau eines Naturerlebniszentrums im Schloss Hardenberg
(m/w/d)

Wir bieten:

  • eine auf 4 Jahre befristete Beschäftigung in Voll- oder Teilzeit
  • eine Vergütung bis zu Entgeltgruppe 13 TVöD bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen
  • eine jährliche Jahressonderzahlung sowie eine jährliche leistungsorientierte Prämie
  • eine betriebliche Altersversorgung
  • Fahrradleasing
  • persönliche und fachliche Fortbildungsmöglichkeiten
  • die Arbeit in einem kollegial und aufgeschlossen agierenden Team
  • flexible Arbeitszeiten



Ihre Aufgaben:

  • inhaltliche Weiterbearbeitung des Nutzungskonzepts für die Schlossanlage auf der Basis vorliegender Fachbeiträge
  • Aufbau einer Organisations- und Umsetzungsstruktur für das Naturerlebniszentrum
  • Vertretung der Interessen der zukünftigen Nutzerinnen und Nutzer im Rahmen der Sanierungsarbeiten der Gebäude sowie der Umgestaltung der Außenanlagen gegenüber allen Projektbeteiligten
  • Abstimmung mit und Einbindung von anderen beteiligten Akteuren und Fachplanern
  • Akquise von weiteren Fördermitteln für die Umsetzung der Projektbaubausteine
  • Verwaltung von Fördermitteln und Kommunikation mit anderen Behörden



Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtungen Umwelt- und Naturschutz, Ausstellungsgestaltung, Ausstellungsmanagement oder Vergleichbares
  • eine hohe Affinität zum inhaltlichen Schwerpunkt Naturerlebnis
  • Kenntnisse im Bereich Kultur-/ Event-/ Tourismusmanagement
  • Erfahrung in der Realisierung von komplexen Projekten
  • Kreativität und Ideenreichtum
  • Entscheidungsfreudigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Vermittlungskompetenz
  • Flexibilität und überdurchschnittliches Engagement



Vielfalt ist für uns ein wichtiger Bestandteil der Personalentwicklung. Deshalb begrüßen wir Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Zudem haben wir uns die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern unter Beachtung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW zum Ziel gesetzt.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung