Banner

Die Stadt Velbert sucht für ihre städtischen Kindertagesstätten zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

Erzieher/-innen
(m/w/d)

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Voll- oder Teilzeit
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe S8a TVöD SuE (monatlich zwischen 2879,77 € und 3909, 15 € brutto bei einer Beschäftigung in Vollzeit)
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (z. B. eine Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Prämie, eine betriebliche Altersvorsorge etc.)
  • Fahrradleasing
  • moderne und gut ausgestattete Kindertageseinrichtungen mit guter Personalausstattung
  • eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Freiraum für Kreativität und Gestaltung in einem netten Team
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung, Erziehung und Bildung von Kindern im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren
  • pädagogisches Arbeiten in den einzelnen Bildungsbereichen sowie im Bereich der Inklusion
  • Beobachtung und Dokumentation von kindlichen Entwicklungsprozessen
  • Mitwirkung beim Erstellen von individuellen Förderplänen für jedes Kind
  • Mitwirkung an Projekten
  • Beteiligungen an Veranstaltungen der Kindertagesstätte
  • Zusammenarbeit mit den Eltern

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/-in
  • Fach- und Sozialkompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und kreative Einsatzfreude
  • das Vorliegen der Voraussetzungen des Masernschutzgesetzes bzw. die Bereitschaft, diese zu erfüllen

Vielfalt ist für uns ein wichtiger Bestandteil der Personalentwicklung. Deshalb begrüßen wir Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Zudem haben wir uns die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern unter Beachtung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW zum Ziel gesetzt.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung